Digital Sales Manager (IHK-Zertifikatslehrgang) Sauerland

IHK-Bildungsinstitut Arnsberg - Königstr. 16, 59821 Arnsberg

erfolgreich-im-vertrieb-4.0

Termin Details

Dieser Termin läuft vom 23 November 2022 bis 16 Juni 2023 und findet das nächste Mal am 20. April 2023 9:00 statt.

  • Ort: IHK-Bildungsinstitut Arnsberg
  • Terminschlagworte: ,
  • Kommende Daten:

Nächster Start: Donnerstag, der 20. April 2023 (9 Tage):

Vor Ort: Do/Fr: 20./21.04.23 – 04./05.05.23 – 11./12.05.23

Online: Mi: 26.05.23 (hier geht es um das Thema „online“), Prüfungsvorbereitung online: Fr: 02.06.23 und Prüfung online: Fr: 16.06.23

 

Der IHK-Zertifikatslehrgang „Digital Sales Manager (IHK)“ macht Sie fit, damit Sie auf die aktuellen (hybriden) Herausforderungen vorbereitet sind. Sie erfahren, wie Sie die verschiedenen Phasen Ihrer Vertriebsprozesse optimieren können, um zeitgemäß effizienter und effektiver Ihre Vertriebsziele zu erreichen.

Denn alles, was dem Vertrieb und den Kunden Vorteile bringt, wird sich durchsetzen – so auch die Digitalisierung im Vertrieb. Sie wollen dabei sein und finden das digitale Zeitalter spannend? Möchten sich inspirieren lassen, welche Möglichkeiten es gibt.

Sie fühlen sich aber noch nicht fit genug und wollen mit Freude lernen?

Dann sind Sie im Lehrgang „Digital Sales Manager“ genau richtig!

Über einen Zeitraum von ca. 2 Monaten erhalten Sie das Handwerkszeug, um On- und Offline-Aktivitäten miteinander zu verbinden. Durch spannende Gruppenarbeiten und praktische Übungen lernen Sie spielerisch, sich in der digitalen Welt zurecht zu finden. Am Ende des Lehrgangs stellen Sie Ihr erworbenes Wissen in einer Abschluss-Präsentation unter Beweis.

Hier finden Sie Teilnehmer-Feedbacks zum Lehrgang!

Zertifikat „Digital Sales Manager (IHK)“

Der Lehrgang schließt mit einem bundesweit anerkannten IHK Zertifikat ab. Dieses genießt bei Arbeitgebern eine hohe Akzeptanz und bescheinigt Ihnen fundiertes Wissen.

Qualifizieren Sie sich mit dem Zertifikat „Digital Sales Manager (IHK)“ beim IHK Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland GmbH

Von der Entwicklung einer Strategie bis zur Umsetzung der einzelnen Vertriebs-Prozesse: In der Weiterbildung lernen Sie die Möglichkeiten des digitalen Vertriebs kennen.

Daher eignet sich der Lehrgang ebenfalls für Führungskräfte, die sich für die digitalen Möglichkeiten interessieren.

Kernthemen:

Einführung in Digital Sales

  • Vertrieb 1.0 bis 4.0 – Entwicklung des Vertriebs
  • Abgrenzung Vertrieb und Marketing
  • Do´s and Don´ts – Rechtsprechung und Datenschutz

 

Digitale Vertriebsstrategien

  • Erfolgsfaktoren für digitale Vertriebsstrategien
  • Zukunftsorientierte Vertriebspraktiken – ganzheitliche Kundenerfahrung
  • Digitale Affinität als wichtiger Parameter – digitale Vertriebskanäle

Vertriebsprozesse digital umsetzen

  • Einführung in die System-gestützte Pflege von Kundenbeziehungen
  • Customer Journey – Aufbau eines digitalen Beziehungsmanagements
  • On- und Offline-Aktivitäten professionell verbinden

Digitale Beziehungsstrategie

  • Kundenbindungsinstrumente – Bedürfnisse der Kunden digital pflegen
  • Reporting und Auswertung – Wichtige Informationen auf Knopfdruck
  • Vertriebskennzahlen – Transparenz über den Erfolg Ihrer Aktivitäten

 

Kundenakquise im digitalen Zeitalter

  • Kontaktaufnahme heute – digitale persönliche Ansprache
  • Grundlagen zum Texten für den digitalen Kundendialog
  • Limbisches Belohnungssystem – Wunschkunden digital erreichen

 

Zielführende Methoden und Technologien in der Anwendung

  • Digitale „3 P“ – Plattformen, Prozesse und Produkte
  • Kreativität für neue Lösungen entwickeln
  • Mehr Flexibilität im Vertrieb mit OKR

 

Kundengespräche – digital und persönlich

  • Durchführung von digitalen Kundenpräsentation
  • Souveräner vor der Kamera
  • Werkzeugkoffer und Ablaufplan für interaktive digitale Gespräche

Mit dieser Weiterbildung bekommen Sie neben dem IHK Zertifikat vor allem viel praxisnahes Wissen, mit dem Sie sofort einsatzbereit sind. Ein weiterer Vorteil für Sie als Digital Sales Manager/-in (IHK) ist die kompakte Wissensvermittlung in einem überschaubaren Zeitraum.

Melden Sie sich hier an und sichern sich Ihren Platz.

Dieser Lehrgang findet als hybrider Lehrgang statt. D. h. die letzten 3 Tage des Lehrgangs werden online via Zoom durchgeführt. Hier werden digitale Fähigkeiten interaktiv vermittelt. Erforderliches Equipment: Laptop oder PC mit Webcam, Mikro und Lautsprecher oder Headset. 

Sie kennen hybride Veranstaltungen noch nicht und möchten mehr Infos dazu? Dann lesen Sie den Blogbeitrag Unterschied zwischen Hybrid und Blended Learning.

Lesen Sie hier, was Teilnehmer sagen, warum dieser Lehrgang etwas ganz Besonderes ist.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre

Alexandra Langstrof

 

 

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
XING