Beraterin – Trainerin – Speakerin – Moderatorin – Autorin

Die einzigen Beschränkungen, die uns von unserem Ziel abbringen, existieren in unserem Kopf.

Meine Vision ist es, so viele Menschen wie möglich zu begeistern, den Wandel als Chance zu betrachten und Spaß und Freude beim Entdecken neuer Möglichkeiten zu vermitteln.

Lesen Sie hier, was die Westdeutsche Zeitung über mich schreibt.

Menschen mitzureißen – sie zu befähigen, eine Herausforderung zu meistern – Teams zu einer energiegeladenen Einheit zu verschmelzen – das ist, wofür ich brenne.

Sehe ich am Ende eines Workshop-, Trainings- oder Beratungstags dieses Strahlen in den Augen der Menschen, mit denen ich gearbeitet habe, die positive Energie und den Tatendrang für weitere Schritte, fühle ich mich erfüllt und zufrieden – glücklich!

Gehe ich von der Bühne und habe das Publikum zum Lachen, Nachdenken und Applaudieren gebracht, geht mein Herz auf.

Und ich glaube daran, dass scheinbar Unmögliches möglich ist, wenn das WARUM (die Motivation eines jeden, des Teams oder des Unternehmens) erkannt wird.

Mein WARUM

  1. Zahlen – Daten – Fakten – ohne die geht es nicht! Alles muss sich rechnen. Risiko – ja – doch ich nenne es „kalkulierbares Risiko“. Ich wäge gerne ab. Oft unterstreichen Informationen, die wir recherchieren, den ersten Eindruck, den wir von einem zukünftigen Geschäft, Geschäftspartner, Auftrag gewinnen. Erfolge werden nun mal in Zahlen gemessen. Und in Zeiten der Digitalisierung können wir auf einen großen Schatz an Informationen zurückgreifen – mit ein Grund, warum ich für die Digitalisierung bin.
  2. Unternehmerisches Denken wurde mir in die Wiege gelegt. So bin ich in einer Unternehmerfamilie groß geworden, lernte aber auch einige Jahre, was es heißt, angestellt zu sein. Seit meinem 25. Lebensjahr bin ich selbständig – das bedeutet für mich Freiheit: Freiheit, mich ständig weiterzuentwickeln und das Leben zu führen, das ich führen möchte. Meine Vision ist, dass möglichst viele Menschen das Leben führen, das sie erfüllt. Ich möchte das Feuer entfachen, den Mut geben, die Zukunft selbst zu gestalten – und das Positive zu entdecken. Daher bin ich Beraterin – Trainerin – Speakerin.
  3. Menschen und Systeme – mein ganzes Leben faszinieren mich diese Themen.  Und die entsprechenden Aufgaben kommen in mein Leben. Was bewegt uns Menschen, motiviert uns, macht uns glücklich usw.? Menschen, die mich inspirieren sind zum Beispiel Dale Carnegie, Napoleon Hill oder John Strelecky. Mein Wissensdurst scheint unstillbar und ebenfalls der Wunsch, dieses weiterzugeben. Durch meine Nähe zur IT-Branche seit 1995 kenne ich die Herausforderungen dieser Unternehmen und auch interessante Kontakte und Lösungen.
  4. Das Leben ist für mich eine Bühne, ob als Speakerin, Moderatorin, Beraterin oder Trainerin. Menschen unterhalten, mitreißen, unterstützen, ihre Ziele zu erreichen – das bedeutet für mich Erfolg. Denn nicht das Wissen führt uns zum Ziel, sondern das Handeln. So bilden angeeignetes Wissen, langjährige Erfahrungen und neues Wissen eine Einheit und schaffen stets neue Erfahrungen. Leben ist Veränderung! Und nur durch die regelmäßige Übung bleiben wir meiner Meinung nach lebendig.
  5. Das Land fördert mein Engagement: Unternehmen mit Sitz in NRW können bis zu 5.000 Euro Fördermittel vom Land NRW für eine Potentialberatung im Vertrieb erhalten. Themen: Optimierung der Vertriebsprozesse und Digitalisierung der Vertriebsprozesse.- Mehr dazu finden Sie auf der Seite: Potentialberatung  

Speakerin und Moderatorin

Sie möchten mich mal „live“ erleben. Dann kommen Sie zu den Toastmasters International in Düsseldorf. Gäste sind immer herzlich willkommen!

Am 5. September 2019 war ich im Savoy Theater Düsseldorf zu sehen. Mein Redetitel: „Kopfgefühle: Deine Gedanken sind wichtiger als Worte“

Am 10.10.2018 moderierte ich mit Michael E. Schmidt die Redenacht im Savoy Theater Düsseldorf.

Großen Spaß machte mir auch die Moderation der 20-jährigen Jubiläumsfeier der Infor ERP User Group am 08.04.2019. Besonderes Highlight war meine Show-Einlage als französischer Maler Pierre und mein Gesangs-Debut am Ende der Veranstaltung.

Content-Erstellung

Die Macht des geschriebenen Wortes lernte ich bereits nach der Jahrtausendwende kennen. Nach der Krise in der IT-Branche mussten neue Kunden her. Ich wendete das Wissen meines Mentors Siegfried Vögele über Direktmarketing auf den digitalen Kanal E-Mail an. Und schon die erste Kampagne war ein Riesen-Erfolg – die Zukunft gerettet.

Schreiben ist eine meiner Leidenschaften, daher freue ich mich, das ich auch hier etwas tue, was ich liebe – und das mit Begeisterung. Dank der digitalen Kanäle können wir damit unglaublich viele Menschen erreichen und das ist wunderbar!

Die Themen, die meine Gesprächspartner im Alltag interessieren, greife ich regelmäßig auf und schreibe darüber in meinem Blog Vertrieb 4.0

Was möchten Sie noch über mich wissen?

Sprechen Sie mich an oder senden mir Ihre Nachricht!

Ich freue mich auf unser Kennenlernen.

Über mich